AUF DEM IRRAWADDY FLUSS
VON MANDALAY NACH BAGAN
4 Nächte

PROGRAMMVERLAUF:

1. Tag: Mandalay
Einschiffung gegen 16:00 Uhr. Das Schiff fährt ein Stück flussabwärts und ankert in der Nähe von Ava für die Nacht.
Mahlzeit: Abendessen

2. Tag: Mandalay - Ava – Sagaing - Myinmu
Erneut legt das Schiff schon vor dem Frühstück ab und hält gegen 8 Uhr an der Anlegestelle des antiken Königssitzes von Ava. Mit einer Pferdekutsche oder dem Fahrrad fahren wir zu dem wunderschönen, aus Teakholz gefertigten Bagayar Kloster, in dem die Nachkommen der Könige erzogen wurden, dem Nanmyin Wachturm, der auch der schiefe Turm von Ava genannt wird, den verfallenen Stupas von Yadana Hsimi und zu dem stuckverzierten Maha Aungmye Bonzan Kloster. Im Anschluss überqueren Sie den Irrawaddy River, werden auf den höchsten Hügel von Sagaing chauffiert und besichtigen dort die U Min Thonze und die Sun U Ponnya Shin Paya Pagode. Hinterher besuchen Sie ein Nonnenkloster und führen ein Gespräch mit den Nonnen, bevor diese ein Gebet für Sie anstimmen. Im Kloster wird Ihnen auch ein köstliches Mittagessen serviert. Sobald Sie wieder an Bord sind nimmt das Schiff Fahrt auf und bringt Sie ein gutes Stück stromabwärts bis es bei Myinmu für die Nacht an einer Sandbank festmacht.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

3. Tag: Yandabo - Mount Tantgyi - Bagan
Das Schiff legt schon vor dem Frühstück ab und fährt flussabwärts nach Yandabo. Nach dem Frühstück besuchen wir das Dorf zu Fuß. Yandabo ist ein historischer Ort, unter einem Baum am Flussufer unterzeichneten hier im Jahr 1826 die britischen Imperialisten und das Königshaus von Ava für Burma den ersten Friedensvertrag. Heute ist Yandabo für seine handgemachten Tongefäße bekannt. Anschließend fahren wir weiter flussabwärts und kommen am späten Nachmittag am Mount Tantgyi an. Dort steigen wir in ein Auto um, und werden den Berg hinaufchauffiert um den Tempel und kleine Höhlen mit ungewöhnlichen Buddhastatuen zu besichtigen. Vom Berg aus hat man einen wunderbaren Blick über den Fluss auf die Pagodenebene von Bagan. Nach unserer Rückkehr auf das Schiff fahren wir auf diesem auf die andere Seite des Flusses und ankern bei Bagan für die Nacht.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

4. Tag: Bagan: Optionale Ballonfahrt über Bagan
Optionale Ballonfahrt über Bagan am frühen Morgen. An diesem Tag nehmen wir das Auto und besuchen Hauptsehenswürdigkeiten wie den Htilominlo Tempel, die Shwezigon-Pagode, den Markt in Nyaung U, eine Lackwaren-Manufaktur und den großartigen Ananda-Tempel. Nach den Besichtigungen steigen wir auf eine Pagode mit Panoramablick, um den Sonnenuntergang zu genießen.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

5. Tag: Ausschiffung in Bagan
Nach dem Frühstück checken Sie vom Schiff aus.

Bitte beachten Sie:
An einem der Abende wird die Crew ein Barbecue auf einer Sandbank für Sie zubereiten!


Reisepreis pro Person in der Doppelkabine ab: EUR 1.167,-
Enthaltene Leistungen: Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder in Begleitung eines lokalen englischsprechenden Führers, Ausflüge laut Programm, Vollpension Kaffee, Tee und Wasser, Sicherungsschein der Insolvenzversicherung, Trinkwasser & Erfrischungstücher während der Besichtigungen
Kabinenplan AMATEA II:
Abfahrt Ankunft Route Kabinen
17.01.2019 21.01.2019 Mandalay - Mandalay 4N 1 2 3 4 5
Für diesen Termin sind leider keine freien Kabinen mehr vorhanden.
18.02.2019 22.02.2019 Mandalay - Bagan 4N 1 2 3 4 5
Wählen Sie eine der beiden freien Kabinen aus.
11.03.2019 15.03.2019 Mandalay - Bagan 4N 1 2 3 4 5
Wählen Sie eine der 3 freien Kabinen aus.